Ferienaktionen für Kinder

 

Für Kinder und Jugendliche bieten die Ferienaktionen des Badischen Landesmuseums reizvolle Erlebnisse und Reisen in die Geschichte und in fremde Kulturen. Bei allen Aktionen werden die Teilnehmer selbst aktiv und erschließen sich die Themen altersgerecht bei Spiel, Tanz, Theater und beim kreativen Gestalten. Die Kurse finden jeweils in den Oster-, Sommer- und Herbstferien an drei - vier Vormittagen statt und können nur wochenweise gebucht werden. Die Kinder und Jugendlichen werden von erfahrenen MuseumspädagogInnen betreut.

Schule ade - ab zum Erlebnisort Museum und rein ins Kulturvergnügen!

 

 

Ferienaktion in den Sommerferien

 

Informationen folgen in Kürze.

 

 

Ferienaktion in den Herbstferien

 

Passend zur kommenden Sonderausstellung Mykene - Die sagenhafte Welt des Agamemnon findet am 30.-31.10.2018 die Ferienaktion Von Minotaurus und Goldenen Schätzen. Entdecke die sagenhafte Welt der griechischen Bronzezeit statt.

 

Bereits vor 8000 Jahren wohnten Menschen auf dem Hügel der Insel Peloponnes in Griechenland. Im Laufe der Geschichte entstand ein mächtiger Palast mit  Ringmauern und gewaltigen Eingangstoren aus steinernen Löwen. Die Könige, die dort herrschten, begründeten die mykenische Kultur mit ihren vielen Göttern und Sagengestalten, von denen du bestimmte schon viele kennst: Odysseus, Achilles oder der Minotaurus. Gemeinsam lernen wir diese spannende mykenische Welt und Kunst kennen und ihr werdet selbst kleine Kunstwerke erschaffen.

 

6-10 Jahre 

30.-31.10.2018, 9-13 Uhr, 20 €

 

 

Anmeldung und Information:
Max. 15 Kinder
Karlsruher Pass 50 % Ermäßigung. Bildungsgutscheine sind einlösbar (bis 100 €) Geschwisterermäßigung beim 2. und 3. Kind.

Anmeldungen nur wochenweise möglich. Buchungsservice: service@landesmuseum.de, 0721/926 6520


 





Buchungsservice

Tel. 0721 / 926 6520
Fax 0721 / 926 6549
service@landesmuseum.de

Mo - Do: 9 - 12 Uhr und 14 - 17 Uhr
Fr: 9 - 12