Logo Badisches Landesmuseum
 

Unsere Aufgaben

im Badischen Landesmuseum

  • Duales Museumsverständnis
    Das Museum sieht sich sowohl dem Sammlungsgut als auch den Besuchern und ihren Bedürfnissen, also einem dualen Museumsverständnis verpflichtet. Daher gehören zu den Museumsaufgaben das Sammeln, das aktive Erhalten und das wissenschaftliche Erforschen, aber genauso das besucherbezogene Präsentieren in ständigen und wechselnden Ausstellungen, das Vermitteln und die Vermarktung.  
  • Sammeln, erhalten, erforschen
    Gesellschaftlich aktuelle Themen spiegeln sich in den Aktivitäten unseres Museums wider. Wir engagieren uns auch für die zeitgenössische Kunst im historischen Dialog, greifen weniger populäre Themen auf und widmen uns der Alltagsgeschichte und den Kulturen von Randgruppen. Das Badische Landesmuseum als Dienstleister setzt Schwerpunkte im modernen Marketing, in einer intensiven Öffentlichkeitsarbeit und der museumspädagogischen Vermittlung. Dabei spielt der Einsatz neuer Medien eine wichtige Rolle.  
  • Unser Museum als Erlebnisort
    Wir verstehen unser Museum als Erlebnisort, der den Besuchern Wissen und Unterhaltung in einer unverwechselbaren Atmosphäre bietet. Dazu gehören repräsentative Veranstaltungsräume, eine attraktive Gastronomie und ein vielseitiges Angebot im Museumsshop. 





"Im Mittelpunkt der Mensch": Leitsatz des Badischen Landesmuseums