Logo Badisches Landesmuseum
 

Wie wir arbeiten

im Badischen Landesmuseum

Im Badischen Landesmuseum arbeiten rund 200 Menschen mit unterschiedlichen Berufen wie Archäologen, Historiker, Kunsthistoriker, Volkskundler, Museumspädagogen, Restauratoren, Techniker, Handwerker, Aufsichts- und Reinigungsdienste, Bibliothekare, PR-, Marketing- und Medienfachleute, Fotografen, Grafik-Designer, Büro- und Verwaltungsfachkräfte. Das Leitbild ist die Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit in unserem Haus. 

  • Gemeinsam Ziele erreichen
    In unserem Museum wird Leistung anerkannt und Kritik zugelassen, Verbesserungsvorschläge werden begrüßt. Die Arbeitsabläufe im Haus gestalten wir so transparent, dass sich alle Mitarbeiter in ihrer Funktion bestätigt fühlen. Um gemeinsame Ziele zu erreichen, fördern wir eine Kommunikation, die sachlich und menschlich geführt wird. Unsere Arbeit ist dadurch von hoher Motivation und Zufriedenheit der Mitarbeiter getragen.  
  • Wir bilden uns weiter
    Erfahrungen geben wir an Kollegen innerhalb des Hauses und nach außen weiter. Davon profitiert besonders der Museumsnachwuchs, denn das Badische Landesmuseum ist eine Ausbildungsstätte für angehende Museumsfachleute. Das Haus bietet allen Mitarbeitern die Möglichkeit, sich fachlich weiterzubilden. Unsere Aufgaben und Ziele erreichen wir, indem wir mit den uns zur Verfügung gestellten öffentlichen Mitteln verantwortungsbewusst umgehen und in zunehmendem Maße Mittel selbst erwirtschaften.





"Im Mittelpunkt der Mensch": Leitsatz des Badischen Landesmuseums