Logo Badisches Landesmuseum
 

Zweigmuseen

des Badischen Landesmuseums

Neben dem Karlsruher Schloss und seinen vier Außenstellen betreut das Badische Landesmuseum vier Zweigmuseen im badischen Landesteil und dem westlichen Württemberg: das Keramikmuseum Staufen, das Klostermuseum Hirsau, Schloss Neuenbürg und das Klostermuseum Salem. Die Zweigmuseen wurden seit den 1990er Jahren mit Hilfe des Badischen Landesmuseums eingerichtet. An Ihrer Trägerschaft sind Stadt, Landkreis und Land beteiligt.

 






Maskaron an der Fassade des Karlsruher Schlosses. Foto: BLM