Logo Badisches Landesmuseum
 

Förderkreis Keramikmuseum Staufen e.V.

Seit Jahrtausenden formen Menschen Kunst- und Gebrauchsgegenstände aus Ton. Keramik-Objekte machen Landschaften und Kulturen lebendig. Sie offenbaren Geheimnisse, die den Menschen bis heute bewegen.
Das Töpferhaus Maier/ Bregger ist ein wichtiger Ort der Geschichte in Staufen. Mit Ihrem Engagement für das Museum fördern Sie eine große regionale Tradition und unterstützen gleichzeitig zeitgenössische Keramikerinnen und Keramiker.

 

1994 wurde der Förderkreis des Keramikmuseums gegründet mit dem Ziel, einen lebendigen und attraktiven Ort der Begegnung mit Künstlern und Keramikern sowie Freunden und Sammlern zeitgenössischer Keramik im Museum zu schaffen.

Inzwischen konnten weit über 100 zeitgenössische Keramikerinnen und Keramiker vor allem aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz das STUDIO des Keramikmuseums als Ausstellungsraum nutzen und ihre neuesten Arbeiten präsentieren. Im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit steht bis heute das individuelle Gefäß in all seinen Facetten zwischen Kunst und Gebrauch.
Im Museumsshop, den der Förderkreis betreibt, werden individuelle und in Kleinserien hergestellte Becher und Tassen von Keramikern und Keramikerinnen aus der Region und weit darüber hinaus angeboten.

Der Förderkreis unterstützt die Künstler und Künstlerinnen mit günstigen Ausstellungsbedingungen bei jährlich sechs Verkaufsausstellungen im STUDIO.

Der Förderkreis unterstützt das Keramikmuseum durch sein Engagement für dessen Weiterentwicklung, durch die Übernahme notwendiger Investitionskosten und durch seine Öffentlichkeitsarbeit.

Der Förderkreis bietet seinen Mitgliedern persönliche Einladungen zu den Eröffnungen der Ausstellungen und anderen Veranstaltungen. Er organisiert für Sie exklusive Exkursionen: Werkstattbesuche zu Keramikerinnen und Keramikern sowie Besuche von Museen und Sonderausstellungen mit Führungen. Außerdem erhalten Sie als Mitglied beim Erwerb des Oberrheinischen Museumspasses einen Preisnachlass.

Unterstützen Sie uns durch Ihre Mitgliedschaft!





Ausstellungsaufbau

Ausstellungsaufbau mit Verena Meier


Bild

Die Keramiker Fritz Roßmann und
Frank Schillo bei der Eröffnung
der Studioausstellung im Februar 2012


Werden Sie Mitglied!

Unsere Jahresbeiträge sind:
30 € für Einzelmitglieder
10 € für Jugendliche, Auszubildende und Studenten
60 € für korporative Mitglieder

Anmeldung im Keramikmuseum
Wettelbrunner Straße 3
79219 Staufen
Tel. 07633 6721
keramikmuseum-staufen@t-online.de