Logo Badisches Landesmuseum
 

Förderverein

des Deutschen-Musikautomaten-Museums Bruchsal

Gleichzeitig mit dem Museum wurde 1984 dessen Förderverein gegründet. Dieser fördert das Museum u. a. durch Ankäufe und Vorfinanzierungen sowie Restaurierungen von Instrumenten. Ein Highlight ist dabei das Mitte der 1990er Jahre erworbene historische Mobiliar des ehemaligen Gasthauses „Weidenberg“ aus Speyer mit dazugehörigem Orchestrion. In den Räumlichkeiten der „Historischen Wirtschaft“ finden die monatlichen Stammtische des Fördervereins statt.

Aktuelle Termine

So 4.9. 
Vortrag

Elke Jäger-Biber: Animalische Kunst – was macht das Tier hier? Kleine kulturhistorische Betrachtung über Mensch und Tier – in und mit Musikautomaten. 

So 2.10.
Musikalischer
Vortrag
Lieder und Drehorgelmusik zum Herbstanfang mit den Bruchsaler Museums-Drehorglern.

So, 6.11.
Lesung mit Musik

„Mundart und Musik“: Wolfgang Müller, mehrfacher Preisträger von Mundart-Wettbewerben, musikalisch begleitet von Alexandra Nohl.

So, 4.12.
Lesung mit Musik

Adventsstammtisch mit den Badner Madeln (adventliche Zithermusik), mit Lesung von Weihnachtstexten.

Hinweis
Kosten: Museumseintritt

 

 

 

 






Veranstaltung des Fördervereins in der Historischen Wirtschaft, Foto: privat

Kontakt & Info


Förderverein Deutsches Musikautomaten Museum
Bruchsal e.V.
Postfach 2320
76613 Bruchsal

Geschäftsführer
Herr Thomas Adam
07251 79380
thomas.adam@bruchsal.de

Werden Sie Mitglied


Das Beitrittsformular können Sie hier downloaden.