Logo Badisches Landesmuseum
 

Wettbewerbsregeln

Wettbewerbsregeln


Jeder Teilnehmer erklärt sich mit den Wettbewerbsregeln einverstanden und akzeptiert das Urteil der Jury.

Startbedingungen:
Jeder Besucher des Badischen Landesmuseums mit einem selbst gefalteten Papierflieger darf am Papierfliegerwettbewerb teilnehmen.

Flieger
Der Papierflieger muss aus einem A4-Blatt gefaltet sein, weitere Hilfsmittel sind nicht erlaubt. Zudem muss jeder Flieger mit der erhaltenen Startnummer versehen sein.

Versuche
Jeder Teilnehmer darf nur einmal pro Runde antreten.

Ablauf
In Runde 1 treten die Teilnehmer in Gruppen von ca. 5 Personen an. Sie müssen in diesem Durchgang eine Mindestweite bzw. Mindestflugdauer werfen, um sich für Runde 2 zu qualifizieren. Werfen mehre Teilnehmer über die Mindestweite oder erreichen mehre Teilnehmer die Mindestflugdauer, qualifiziert sich derjenige, der am weitesten fliegt bzw. am längsten in der Luft bleibt. In Runde 2 treten die je 5 Besten pro Klasse (Junior / Senior) an. Sie werfen einzeln und alle Ergebnisse werden notiert. Der beste Flieger gewinnt. Jeder hat pro Runde und Disziplin nur einen Versuch.

Bei der Flugweite
Die Startlinie darf nicht überschritten werden.
Es gilt, wo der Flieger liegen bleibt (vorderstes Ende des Fliegers).
Sollten mehrere Flieger die gleiche Weite erzielen (Messgenauigkeit von 1 cm), kommt es zu einem Stechen zwischen den beiden Betroffenen.

Beim Zeitflug
Die Startlinie darf nicht überschritten werden.
Es gilt, wenn der Flieger den Boden berührt.
Sollten mehrere Flieger die gleiche Dauer erzielen (Messgenauigkeit von 1 Sekunde), kommt es zu einem Stechen zwischen den beiden Betroffenen.

Wetterbedingungen
Bei schlechten Wetterbedingungen (bswp. starker Wind oder Regen) wird der Wettbewerb unterbrochen. Dies entscheidet die Jury. Leichte Windböen erlauben keinen zweiten Versuch.

Regelverstoß:
Wer gegen die Regel verstößt, wird von der Jury disqualifiziert und darf in keiner weiteren Kategorie antreten.





Öffnungszeiten


14.2. - 19.7.2009
im Museum beim Markt

Öffnungszeiten:
Di - Do:
11 - 17 Uhr
Fr - So, Feiertage:
10 - 18 Uhr



Eintrittspreise


Einzelbesucher: 4 €
Ermäßigter Eintritt: 3 €
Schüler: 0,50 €
Familienkarte: 8 €