Logo Badisches Landesmuseum
 

Baden-Württemberg sucht den Minnestar

Wettbewerb für Schüler

"Baden-Württemberg sucht den Minnestar" - unter diesem Motto ruft das Badische Landesmuseum Schülergruppen der Jahrgangsstufen 7 bis 12 auf, musikalische Ideen und praktische Umsetzungen zu diesem Thema einzusenden. Die Textgrundlage ist eine frei wählbare Passage aus der Heildelberger Liederhandschrift Codex Manesse, die mit modernen Mitteln umgesetzt werden soll - beispielsweise als Jazz-, Rock- oder Popversion. Die Beiträge sollen maximal zehn Minuten dauern.

Unter allen Einsendungen werden von einer hochkarätig besetzten Fachjury (u. a. mit Prof. Udo Dahmen, Direktor der Popakademie in Mannheim, Hartmut Engler, Sänger der Band PUR, Knud Seckel, Minnesänger, Susanne Schulenburg, kaufmännische Direktorin des BLM) drei Siegergruppen ausgewählt.

Die Sieger erhalten die Möglichkeit, ihre Ergebnisse am 27. Juli 2010 auf einer Open-Air-Bühne vor dem Schloss zu präsentieren.

Zusätzliche Preise sind ein auf die Gewinner zugeschnittenes eintägiges Coaching mit Dozenten der Popakademie, eine Führung mit Blick hinter die Kulissen in der Popakademie, eine Führung in der Popakademie und viele weitere Preise. Wer seinen Beitrag bis zum 15. Mai einschickt, hat die Chance auf zwei Karten für ein Konzert von PUR am 2.6.2010 in Ladenburg.

Einsendeschluss: 15. Juni 2010 (Poststempel)
Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Weitere Angaben finden Sie auf der Ausschreibung für den Wettbewerb, die Sie sich hier herunterladen können.





Öffnungszeiten


16.4. - 12.9.2010
Schloss Karlsruhe


Di - Mi, Fr - So, Feiertage: 10 - 18 Uhr
Do: 10 - 21 Uhr