Logo Badisches Landesmuseum
 

Eurolog

Warum die Vergangenheit kennen? Wie kann das Wissen über die Antike helfen, Fragen der Gegenwart und Zukunft zu beantworten? Antworten dazu gibt die Wanderausstellung "Eurolog. Europa im Dialog mit der Antike" des Badischen Landesmuseums. Moderne Erscheinungen wie Globalisierung, Fernhandel, Glaube, Wellness und en Hochzeitskleid werden aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet. Auf diese Weise wird das gemeinsame kulturelle Erbe in vergangenen und heutigen fremden Kulturen deutlich.

Ziel des EU-Kultur-Projekts Eurolog ist die Förderung des gegenseitigen kulturellen Verständnisses und Respekts. Vier Kulturinstitutionen aus Europa haben sich partnerschaftlich dieser Aufgabe gewidmet und auf der Grundlage der Eurolog-Methode verschiedene Produkte zur Vermittlung an Museen und historische Stätten entwickelt.

Alle Eurolog-Produkte, die Vorträge der Eurolog-Summer-School und weitere Informationen unter www.eurolog-project.eu


Die Eurolog-Partner:

Badisches Landesmuseum Karlsruhe

23. Denkmalamt für prähistorische und klassische Altertümer in Heraklion, Kreta, Griechenland

Archäologisches Museum Alanya, Türkei

Kapitolinische Museen Rom, Italien

 






Treffen der Eurolog Kooperationspartner in Rom

Öffnungszeiten


Ansprechpartner im BLM

Dr. Katarina Horst
Leitung Referat Archäologie
Tel. 0721-926-6679