Logo Badisches Landesmuseum
 

Karlsruher Museumsnacht 2012

im Badischen Landsesmuseum Karlsruhe

KAMUNA 2012 - Baden in Kultur!

Das Programm vor und im Schloss Karlsruhe

18.00      Schwarzwälder-Kirschtorten-Paradies
Spezialitäten des Karlsruher KreisLandFrauenverbandes
mit dem „Schwarzwaldmädel“ (D 1950) im Gartensaal (bis 1 Uhr)

18.00      Kreisel, Stelzen, Steckenpferd – d’Kinner schbieled uff’m Hof!
Spiele auf dem Schlossplatz (bis 22 Uhr)

18.00      Baden-Latschen für Jedermann/-frau
Flip-Flops gestalten mit dem Jugendclub am Wachhaus (bis 22 Uhr)

18.00      Mit Baden baden gehen – Seifenwerkstatt im Baden-Forum
(bis 22 Uhr)

18.00      Ein Koffer voller Geschichten. Familienführung durch
„Baden! 900 Jahre“

18.00      Bertha B. in Fahrt: Die erste Reise mit dem Benz-Patent-Motorwagen. Kostümführung

18.00      Baden tanzt! Historische Tanzvorführung mit der Tanzgruppe Caprice auf dem Schlossplatz

18.30      Kittel, Kleid und Réticule – Ein Streifzug durch die Mode in Baden
zur Zeit Napoleons. Modenschau auf dem Schlossplatz

18.30      Frauen am badischen Hof. Kostümführung

19.00      Ein Koffer voller Geschichten. Familienführung durch
„Baden! 900 Jahre“

19.00      Bertha B. in Fahrt: Die erste Reise mit dem Benz-Patent-Motorwagen.Kostümführung

19.30      Frauen am badischen Hof. Kostümführung

19.30      Baden tanzt! Historische Tanzvorführung mit der Tanzgruppe Caprice auf dem Schlossplatz

20.00      Kittel, Kleid und Réticule – Ein Streifzug durch die Mode in Baden
zur Zeit Napoleons. Modenschau auf dem Schlossplatz

20.00      Ein Koffer voller Geschichten. Familienführung durch
„Baden! 900 Jahre“

20.00      Napoleon war an allem schuld... – Aufbruch in eine neue Zeit

20.00      Baden und die Goldenen 20er – Dammerstock und Majolika

20.30      Thron, Zepter, Zeremonienschwert – Die badischen Herrschaftsinsignien

21.00      Nachkriegszeit in Baden – Italien-Sehnsucht und Alltagskultur

21.00      Giganten in Baden – Die Jupitergigantensäule

21.00      Baden tanzt! Historische Tanzvorführung mit der Tanzgruppe Caprice auf dem Schlossplatz

21.30      Kittel, Kleid und Réticule – Ein Streifzug durch die Mode in Baden
zur Zeit Napoleons. Modenschau auf dem Schlossplatz

21.30      Thron, Zepter, Zeremonienschwert – Die badischen Herrschaftsinsignien

21.30      Napoleon war an allem schuld... – Aufbruch in eine neue Zeit

22.00      Ein Schwarzwaldmädel. Theaterszenen der „Käuze“
auf dem Schlossplatz

22.00      Giganten in Baden – Die Jupitergigantensäule Kurzführung

22.30      Die Prunkstücke der Karlsruher Türkenbeute

22.45      Ein Schwarzwaldmädel. Theaterszenen der „Käuze“
auf dem Schlossplatz

23.00      Giganten in Baden – Die Jupitergigantensäule

23.30      Die Prunkstücke der Karlsruher Türkenbeute

23.30      Ein Schwarzwaldmädel. Theaterszenen der „Käuze“ auf dem Schlossplatz

0.30        Sax & The City – Saxy Jazz und Late Night Grooves
Abschlussveranstaltung auf dem Schossplatz


Der Schlossturm ist für jeweils max. 30 Personen bis 22 Uhr geöffnet

  

Programm im Museum beim Markt

18.30      Stefan Strumbel. Holy Heimat. Kurz-Kuratorenführung

19.30      Stefan Strumbel. Holy Heimat. Kurz-Kuratorenführung

20.00      Strumbel & Musik & Wein: „die welt ist so schön...“
Künstlergespräch mit Stefan Strumbel mit exklusiver Verkostung
von Strumbel-Wein

21.30      Stefan Strumbel. Holy Heimat. Kurz-Kuratorenführung

22.30      Stefan Strumbel. Holy Heimat. Kurz-Kuratorenführung


Im 1. OG: Highlights vom Jugendstil über Art Déco und Funktionalismus bis hin zu Lifestyle-Objekten der Postmoderne

  

Programm im Museum in der Majolika

Alle 45 min: Majolika-Kunst einst und jetzt
Kombi-Führung durch das Museum in der Majolika und die
Majolika-Manufaktur (ca. 60 min)

18.00 Uhr | 18.45 Uhr | 19.30 Uhr | 20.15 Uhr | 21.00 Uhr | 21.45 Uhr | 22.30 Uhr | 23.15 Uhr

Bitte beachten Sie: Begrenzte Teilnehmerzahl für alle Führungen (max. 15 Personen)
30 min. vor Beginn werden Führungspunkte im Museums-Foyer vergeben







Weitere Informationen


Wann haben Sie zuletzt so richtig in Kultur gebadet?
Auf der 14. Karlsruher Museumsnacht KAMUNA laden dazu insgesamt 17 Museen und Institutionen ein. Die Häuser öffnen am 4. August 2012 von 18 bis 1 Uhr ihre Türen und locken Kulturschwärmer mit einem attraktiven Rahmenprogramm sowie vielen speziell konzipierten Sonderaktionen. Mehr zum Programm der anderen Häuser finden Sie auf der Homepage der KAMUNA