Logo Badisches Landesmuseum
 

15. Karlsruher Museumsnacht

Kultur vernetzt!

Im Karlsruher Schloss laufen im wahrsten Sinne des Wortes alle Fäden der Kulturvernetzung zusammen: Interkulturelle Phänomene von der Steinzeit bis ins Digitalzeitalter stehen im Zentrum von Ausstellungen und Aktionen für die ganze Familie. WeltKultur / GlobalCulture ist ein Beitrag zu den aktuellen gesellschaftspolitischen Kultur- und Integrationsdebatten. Mit einzigartigen Exponaten aus dem Nahen und Fernen Osten sowie aus Nordafrika beweist diese Ausstellung, wie sehr die Kulturen seit jeher miteinander verflochten sind. Zahlreiche interkulturelle „Aha“-Erlebnisse sind garantiert! Zu den Highlights zählen neben Kostümführungen und Konzerten auch eine digitale Schnitzeljagd, ein interaktives Mitmach-Netz-Kunst-Werk auf dem Schlossplatz und ein römischer Legionär in originalgetreuer Montur. Er wird anschaulich erzählen, wie vernetzt die spätantike Welt schon damals war. Der bis 22 Uhr geöffnete Schlossturm bietet schließlich einen herrlichen Blick über das einzigartige Karlsruher Straßennetz bis ins französische Nachbarland.


Schloss Karlsruhe 

18.00 Uhr
Geocaching. Infostand zur vernetzten Schnitzeljagd vor dem Schloss für Kinder! (bis 23 Uhr)

18.00 Uhr
Vernetzt, verwebt, verflochten. Mitmach-Netz-Kunst-Werk auf dem Schlossplatz für Kinder! (bis 22 Uhr) 

18.00 Uhr    
Spielen wie am Schnürchen. Bewegungsspiele auf dem Schlossplatz für Kinder! (bis 22 Uhr) 

18.00 Uhr   
Weitgereist und Weltbekannt. Familienführung durch WeltKultur / GlobalCulture für Kinder! (auch 19, 20 und 21 Uhr)

18.00 Uhr   
Freundschaftsbändchen knüpfen in der neuen Sammlungsausstellung WeltKultur / GlobalCulture für Kinder! (bis 22 Uhr)

18.15 Uhr   
Urgeschichtliche Netzwerke. Kuratorenführung (auch 19.45 Uhr)

18.30 Uhr
Familienbande – Markgräfin Amalie als Schwiegermutter Europas. Kostümführung (auch 19.15 und 20.15 Uhr) 

18.45 Uhr   
Alle Wege führen nach... – Kulturvernetzung in der Spätantike.Ein Römischer Legionär mit original- getreuer Ausstattung erzählt (auch 20.45, 21.45 und 22.45 Uhr)

19.00 Uhr
The Streetles – Stars der Straßenmusik. Vor dem Schloss (auch 20.30 und 21.30 Uhr)

19.15 Uhr
Du nix deutsch? Dokumentarfilm über Gastarbeiter in Deutschland im Gartensaal (auch 20.15 und 21.15 Uhr)

19.30 Uhr
WeltKultur / GlobalCulture. Kurzführung (auch 20.30, 21.30, 22.30 und 23.30 Uhr)

21.15 Uhr
Ohne Netz und Navi – Reiseerlebnisse im 19. Jh. Kostümführung (auch 22.15 und 23.15 Uhr)

22.00 Uhr
Kultisch vernetzt – Fremde Götter im Römischen Reich? Kurzführung (auch 23 Uhr)

22.15 Uhr
Experiment Weltmusik. Konzert im Gartensaal (auch  23.15 Uhr)

Dauer aller Führungen ca. 30 min.


 

Museum beim Markt

18.30 Uhr
Once upon a time in mass media. Tapisserien von Margret Eicher. Kurzführung durch die Sonderausstellung

19.30 Uhr
Kunst zwischen Kirche und Welt. Kuratoren-Kurzführung durch die neue Sammlungsausstellung „Glasmalerei der Moderne“ (auch 21 Uhr)

20.00 Uhr
Internationale Zentren des Jugendstils. Kurzführung durch die Sammlungsausstellung

20.30 Uhr
Once upon a time in mass media. Tapisserien von Margret Eicher. Kurzführung durch die Sonderausstellung

21.30 Uhr
Internationale Zentren des Jugendstils. Kurzführung durch die Sammlungsausstellung

22.30 Uhr
once upon a time in mass media. Tapisserien von Margret Eicher. Kurzführung durch die Sonderausstellung

23.30 Uhr
Once upon a time in mass media. Tapisserien von Margret Eicher. Kurzführung durch die Sonderausstellung

 

Museum in der Majolika

Cocktails und Chillout- Musik im Majolika-Garten (bis 24 Uhr)

18.15 Uhr 
Majolika-Kunst einst und jetzt. Kombiführung durch das Museum in der Majolika und die Majolika-Manufaktur *

19.00 Uhr
Majolika-Kunst einst und jetzt. Kombiführung durch das Museum in der Majolika und die Majolika-Manufaktur *

19.45 Uhr
Majolika-Kunst einst und jetzt. Kombiführung durch das Museum in der Majolika und die Majolika-Manufaktur *

20.30 Uhr
Majolika-Kunst einst und jetzt. Kombiführung durch das Museum in der Majolika und die Majolika-Manufaktur *

21.15 Uhr
Majolika-Kunst einst und jetzt. Kombiführung durch das Museum in der Majolika und die Majolika-Manufaktur *

22.00 Uhr
Majolika-Kunst einst und jetzt. Kombiführung durch das Museum in der Majolika und die Majolika-Manufaktur *

22.45 Uhr
Majolika-Kunst einst und jetzt. Kombiführung durch das Museum in der Majolika und die Majolika-Manufaktur *

23.00 Uhr
Verlosung Preisausschreiben der Majolika-Manufaktur

23.30 Uhr
Majolika-Kunst einst und jetzt. Kombiführung durch das Museum in der Majolika und die Majolika-Manufaktur *

* BEGRENZTE TEILNEHMERZAHL
(EINLASSKARTEN 15 MIN. VOR BEGINN IM MUSEUMSFOYER)
DAUER DER FÜHRUNG 60 MIN.







Informationen


Samstag, 3. August 2013
18.00 - 1.00 Uhr

Eintritt

Vorverkauf (Bis 3. August 2013,
16 Uhr)
10,00 € / erm. 8,00 €

Abendkasse (ab 16 Uhr)
12,00 € / erm. 10,00 €

freier Eintritt
Kinder bis einschl. 14 Jahre