Logo Badisches Landesmuseum
 

Museumsfest 2009

Programm am Sonntag, 21.6.

Bild

11.00 Uhr, Schlosshof
Salonissimo: „O Lady be good!“
Das Quintett gibt amerikanische Standards von Ragtime über Charleston bis Swing zum Besten.



11.30 Uhr, Gartensaal
L’heure éxquise der Karlsruher Schlosskonzerte e.V.
mit Liedern und Duetten aus der Zeit der Belle Epoque.

12.00 Uhr, Museum beim Markt
Pflanzen und Tiere im Jugendstil
Vortrag von Prof. Dr. Harald Siebenmorgen,
Karlsruhe. Dauer: ca. 40 Min

13.00 Uhr, Atelier Kopf 2. OG
Strom der Genießer
Harald Schwiers lädt ein auf eine kulinarische Litera-Tour entlang des Rheins

Bild


14.00 Uhr, Schlosshof
SennerJazz Alphorn Ensemble
Mitreißende Rhythmen spannen den Bogen von traditioneller Hirtenmusik bis zum Jazz.



14.00 Uhr, Gartensaal
Hermann Hesse – Maurice Barrès – René Schickele.
Drei Dichter am Oberrhein um 1900 sehen Venedig
Vortrag von Prof. Dr. Harald Siebenmorgen,
Karlsruhe. Dauer: ca. 60 Min

14.00 Uhr, Historischer Markt
Dornröschen
„Vorhang auf zur Märchenstunde“ heißt es beim Papiertheater Invisius.
Für Kinder ab 4 J., Dauer: 20 Min.

15.30 Uhr, Schlosshof
Die Gälfiäßler
Normal ist anders – mit über 150 Instrumenten wird die Bühne in ein tönendes Sammelsurium verwandelt. Ob mit singenden Sägen oder Fahrradlenkern – alles ist bei den Botschaftern badischer Kultur und Sprache möglich.

Bild


15.30 Uhr, Gartensaal
D’r Hans im Schnoogeloch
In seiner märchenhaften Tour d‘Alsace widmet sich Harald Schwiers dieser politisch zerrissenen Figur. Dauer: ca. 60 Min.

Bild

16.00 Uhr, Historischer Markt
Kasper & der Teufel mit den drei goldenen Haaren.
Eigentlich gibt es gar keinen Teufel, zumindest hat ihn noch keiner gesehen – außer im Puppentheater Gugelhupf. Für Kinder. Dauer: ca. 45 Min



17.30 Uhr, Gartensaal
Neues vom König von Baden
Unterwegs im Badischen zwischen Wertheim und Lörrach trifft Jörg Kräuter auf die Eingeborenen der Regionen, leidenschaftliche Anhänger traditioneller und feudaler Rituale.

18.00 Uhr, Historischer Markt
Dornröschen
„Vorhang auf zur Märchenstunde“ heißt es wieder beim Papiertheater Invisius. Für Kinder ab 4 J., Dauer: 20 Min.

18.00 Uhr, Schlosshof
Salonissimo
spielt zum Ausklang des Museumsfestes schwungvolle Salonmusik von Johann Strauss über Emmerich Kálmán bis in die frühen Zwanziger Jahre.

Sonntagnachmittag, Schlosshof
Asgard & Akkordeon
Chansons und Musette - live präsentiert. Ein wahrer Ohr- und Augenschmaus, der die Seele beschwingt.





Öffnungszeiten


Freitag, 19.6.2007:
17 – 24 Uhr
Samstag, 20.6.2007:
13 – 24 Uhr
Sonntag, 21.6.2007:
11 – 19 Uhr