Projektteam

Im Rahmen des Projektes Creative Collections wurden am Badischen Landesmuseum zwei Stellen für digital catalysts geschaffen. Diese sind Impulsgeber*innen für Digitales, betreuen die konkrete Umsetzung der Konzeptideen, stellen die Weiterentwicklung der Partizipationsprojekte sicher und treiben die Vernetzung der digitalen Ansätze im Badischen Landesmuseum voran.

Dr. Johannes Bernhardt leitete bis Juli 2020 das Projekt Creative Collections. Nach Forschung und Lehre an den Universitäten Freiburg, Mannheim und Bochum ist er im Museum für die partizipative Entwicklung neuer digitaler Konzepte verantwortlich. Seit Studienbeginn initiiert er Projekte zur Digitalisierung und hat großes Interesse an Fragen der Digitalität sowie neuen Methodenansätzen. Am Badischen Landesmuseum ist er seit 2017 und nach wie vor ein Gaming-Enthusiast.


Ihr Ansprechpartner
Dr. Johannes C. Bernhardt

Digital Manager

T +49 (0)721 926-6847

E-Mail schreiben

Christiane Lindner leitet das Projekt Creative Collections und für die Entwicklung und Umsetzung digitaler Konzepte verantwortlich. Sie studierte Neue Museologie in Amsterdam und war an Museen in Wien, London und Berlin tätig. Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind partizipative Strategien, Veränderungsprozesse und die nutzer*innenorientierte Öffnung von Museen. Daneben plant sie auch weiterhin leidenschaftlich die nächste Museumsrevolution.

Ihre Ansprechpartnerin
Christiane Lindner

Projektleitung museum x.o

T +49 (0)721 926-6509

E-Mail schreiben