Hotzenplotz

Angebote für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen

Dem Hotzenplotz auf der Spur

Eigenständiger Ausstellungsrundgang für Schüler*innen und Kinder der Klassen 1–4
Nach einer kurzen Einführung in die Räubergeschichte durch die Scouts im Museum erkunden die Kinder die interaktiven Ausstellungsstationen selbstständig. Die Scouts stehen dann für ein kurzes Abschlussgespräch bereit. Die Buchung eines ergänzenden Workshops lässt den Museumsbesuch endgültig zum Erlebnis werden.

max. 15 Personen, größere Gruppen werden geteilt
Eintritt 3 Euro pro Kind, 2 Begleitpersonen frei
Eigenständiger Rundgang mit Begrüßung und Verabschiedung, 60 min, kostenfrei
Ergänzender Kreativworkshop, 30 min, 20 Euro zzgl. 1,50 Euro Materialgeld pro Kind
 

Der Hotzenplotz geht um!

Geführter Rundgang durch die Ausstellung für Schüler*innen und Kinder der Klassen 1–4
Gemeinsam mit unseren Ausstellungsscouts tauchen die Kinder in Otfried Preußlers Erzählung ein. Dialogische Gespräche, interaktive Spiele und kniffelige Aufgaben machen den Ausstellungsbesuch zum Erlebnis.

max. 15 Personen
Eintritt 3 Euro pro Kind und 2 Begleitpersonen frei
Geführter Rundgang, 60 min, 40 Euro
Geführter Rundgang mit ergänzendem Kreativworkshop, 90 min, 50 Euro zzgl. 1,50 Euro Materialgeld pro Kind
 

Räuber Hotzenplotz

Mitmachausstellung
24. Oktober 2020 – 25. April 2021

Öffnungszeiten
Di–Do 9–17 Uhr
Fr–So, Feiertage 10–18 Uhr

Eintrittspreise
Erwachsene 8 Euro
ermäßigt 6 Euro
Kinder 4 Euro

Buchungsservice

Mo–Do 9–12 und 14–17 Uhr
Fr 9–12 Uhr

T +49 (0)721 926-6520
F +49 (0)721 926-6537

E-Mail schreiben

Buchbare Kreativworkshops

Alles Gold! Schatzkiste aus Pappe bemalen (ab 6 Jahren)

Alles geheim! Schatzkiste mit Geheimfach gestalten (ab 7 Jahren)

Eintritt allerstrengstens verboten! Gestalten eines Türschildes (ab 7 Jahren)


Mit freundlicher Unterstützung der BBBank
Durch die Spende der BBBank aus Mitteln des Gewinnsparvereins entfällt jeweils für die ersten angemeldeten Kindergartengruppen und Schulklassen die Führungsgebühr. Lediglich Eintritt und Materialkosten werden erhoben.