Ich - Du - Wir: Woher kommt ihr?

Auf märchenhafter Spurensuche im Museum

  • Zielgruppe:  Vorschulkinder ab 5 Jahre
  • Dauer: max. 120 min
  • Kosten: Museumsgespräch 30 Euro, Museumsgespräch mit praktischer Arbeit 35 Euro
  • Gruppengröße: bis 15 Kinder

In den kindgerechten und altersspezifischen Museumsgesprächen werden die Umwelt- und Lebensbedingungen der Menschen anderer Epochen mit denen der heutigen Kinder verglichen. Die Kinder werden durch Inszenierungen, nachgebaute Objekte zum Anfassen, Rollenspiele, zeittypische Kleidung, usw. in eine andere Zeit hineinversetzt und erleben diese mit allen Sinnen. Sie "begreifen", indem sie Geräte erproben, Gegenstände in die Hand nehmen oder ein Kleidungsstück anziehen. Dabei werden das kindliche Interesse und die Neugier für historische Alltagsthemen geweckt. Das Gespräch dauert max. eine Stunde.

Im Anschluss an das Museumsgespräch bieten wir eine handlungsorientierte Aktivität an, die ca. eine Stunde dauert.

Die Kinder werden mitgenommen auf eine märchenhafte Reise um die Welt und können selbst entdecken, woher Kartoffel, Tee oder auch die Schlumpfmütze kommen. Dazu schauen wir die weitgereisten Exponate in der Sammlungsausstellung Weltkultur/GlobalCulture an.
Im Anschluss kann jedes Kind seine eigene Keramikfliese verzieren.