Ausschreibungen

Ausschreibungen

Offene Ausschreibungen

Öffentliche Ausschreibung

Bekanntmachung über die Vergabe von Aufsichtsdienstleistungen im Deutschen Musikautomaten-Museum in Bruchsal gemäß § 28 UVgO

  1.  Badisches Landesmuseum Karlsruhe, Zentrale Beschaffungsstelle, Frau Mercedes Bernabel, Schlossbezirk 10, 76131 Karlsruhe, Tel. 0721/926-6805, Fax 0721/926-6498, E-Mail: tanja.mercedes@landesmuseum.de
  2. Öffentliche Ausschreibung
  3. Die Anforderung der Vergabeunterlagen unter Angabe der Vergabe Nr. 14/19 muss schriftlich auf dem Postweg  oder Email erfolgen; Die Angebotsunterlagen sind schriftlich auf dem Postweg einzureichen.
  4. Die Vergabeunterlagen werden per Download zur Verfügung gestellt.
  5. Es handelt sich um Aufsichtsdienstleistungen im Deutschen Musikautomaten-Museum im Schloss Bruchsal
  6. Ein Los.
  7. Nebenangebote sind nicht zugelassen.
  8. Die Aufsichtsdienstleistungen sind täglich während der Öffnungszeiten (ab 10 Uhr bis 17 Uhr, außer montags geschlossen) durchzuführen
  9. Email: tanja.mercedes@landesmuseum.de bzw. Badisches Landesmuseum Karlsruhe, Zentrale Beschaffungsstelle, Frau Mercedes Bernabel, Schlossbezirk 10, 76131 Karlsruhe, Tel. 0721/926-6805, Fax 0721/926-6498
  10. Angebotsfrist: 03.09.2019 11.00 Uhr; Angebotsbindefrist: 30.09.2019
  11. ---
  12. Zahlungen erfolgen monatlich nach Rechnungsstellung;
    Mit dem Angebot sind vorzulegen:
    Zur Beurteilung der Eignung des Bieters hat dieser das Formular Eigenerklärung sowie diverse Erklärungen abzugeben, die mit den Vergabeunterlagen versandt werden, vorzulegen.
    Ist das Unternehmen über die IHK präqualifiziert, ist dieser Nachweis den Angebotsunterlagen beizufügen.
  13. Die Wertungskriterien sind wie folgt festgelegt: max. 60 Punkte Preis, max. 40 Punkte Qualitative Kriterien (unterteilt in max. 20 Punkte Konzept Personal, max. 20 Punkte Konzept Schulung/Coaching/Dienstleistungsqualität).

Vergebene Ausschreibungen

Veröffentlichung Vergebener Aufträge nach Verhandlungsvergabe gemäß UVgO bzw. VwV Beschaffung
Vergabe Nr. 08/19 – Medientechnik in der Großen Landesaustellung „Kaiser und Sultan“
Zeitraum der Ausführung: 15.07.2019 bis 13.09.2019
Name des beauftragten Unternehmens: Light Life Gesellschaft für audiovisuelle Erlebnisse mbH, 50739 Köln

Veröffentlichung Vergebener Aufträge nach Beschränkter Ausschreibung
Vergabe Nr. 01/19 – Rahmenvertrag Übersetzungsleistungen Deutsch-Englisch-Deutsch
Zeitraum der Ausführung: 01.02.2019 bis 31.12.2019
Name des beauftragten Unternehmens: KERN AG, Kaiserstr. 84, 76133 Karlsruhe

Veröffentlichung Vergebener Aufträge nach Beschränkter Ausschreibung
Vergabe Nr. 31/18 – Betriebsärztliche Leistungen und Leistungen der Fachkraft für Arbeitssicherheit gemäß Vorschrift (DGUV 2)
Zeitraum der Ausführung: 01.01.2019 bis 31.12.2021 mit optionaler Verlängerung um ein weiteres Jahr.
Name des beauftragten Unternehmens für den Betriebsarzt: REMAX Ärztezentrum, Kronenstr. 30, 76131 Karlsruhe
Name des beauftragten Unternehmens für die Fachkraft für Arbeitssicherheit: DEKRA Automobil GmbH, Im Mittelfeld 1, 76135 Karlsruhe

Veröffentlichung Vergebener Aufträge nach Freihändiger Vergabe
Nachdem bei der Öffentlichen Ausschreibung für den 3D-Scanner für die neue Dauerausstellung „Archäologie in Baden“ im Badischen Landesmuseum kein Angebot eingegangen ist, wurde der Auftrag freihändig vergeben
Zeitraum der Ausführung: Auftragserteilung November 2018  bis August 2019
Name des beauftragten Unternehmens: Fraunhofer IGD, Fraunhoferstr. 5 in 64283 Darmstadt

Nachdem bei der Öffentlichen Ausschreibung für den 3D-Scanner für die neue Dauerausstellung „Archäologie in Baden“ im Badischen Landesmuseum kein Angebot eingegangen ist, wurde der Auftrag freihändig vergeben. Zeitraum der Ausführung: Auftragserteilung November 2018  bis August 2019. Name des beauftragten Unternehmens: Fraunhofer IGD, Fraunhoferstr. 5 in 64283 Darmstadt

Ihre Ansprechpartnerin
Tanja Mercedes Bernabel

Zentrale Beschaffungsstelle

T +49 (0)721 926-6805

E-Mail schreiben

Liste aktueller Ausschreibungen