Herzlich willkommen im Pressebereich

In unserem Pressebereich erhalten Sie umfassende Informationen sowie druckfähiges Bildmaterial zu unseren Projekten.

Sie haben noch keinen Zugang?

Hier könnnen Sie sich anmelden: Zur Registrierung


Ihre Ansprechpartnerin

Natalia März
Pressereferentin


T +49 (0)721 926-6389

E-Mail

Presse-Akkreditierung

Ihr Besuch der Großen Landesausstellung im Archäologischen Landesmuseum Baden-Württemberg in Konstanz

Bitte akkreditieren Sie sich in der Vorwoche Ihres Besuches (bzw. mindestens zwei Tage vorab) per E-Mail an: presse@landesmuseum.de
Vor Ort: Die Akkreditierung findet direkt am Eingang der Großen Landesausstellung im zweiten Obergeschoss im Archäologischen Landesmuseum statt (Theke direkt am Einlass zur Ausstellung). Dort erhalten Sie Ihr Presseschild.
Bitte beachten Sie: Bevor Sie in den zweiten Stock gehen bzw. die Ausstellung betreten, müssten Jacken und Taschen eingeschlossen werden. Fotografieren ist ohne Blitz erlaubt.  
Sollten Sie sich nicht über das Badische Landesmuseum akkreditieren, können Sie die Ausstellung bei Vorlage Ihres Presseausweises besuchen. Der Ausweis wird ebenfalls direkt am Eingang der Großen Landesausstellung vorgelegt.

Die Pressemappe sowie Bildmaterial zur Großen Landesaustellung finden Sie zum Download in unserem Pressebereich (Nach Registrierung wird Ihnen der Pressebereich automatisch freigeschaltet).

Inselbesuch

Für den Pressebesuch auf der Insel Reichenau mit Kombiticket akkreditieren Sie sich vorab per E-Mail bei der Tourist-Information Reichenau.
Nachfolgend finden Sie die Kontaktdaten:

Ansprechpartnerin: Irina Drewniok
REICHENAU Kultur-Marketing-Tourismus
Tourist-Information
Pirminstraße 145
78479 Reichenau
Telefon +49 (0) 7534 / 9207-40
i.drewniok@reichenau-tourismus.de  

Bitte beachten Sie: St. Georg in Oberzell kann nur im Rahmen einer Führung besichtigt werden. Auch hierzu gibt Ihnen die Tourist-Information gerne weitere Informationen, sollten Sie an einer Führung teilnehmen wollen.
Weitere Informationen:
www.reichenau-tourismus.de
www.reichenau1300.de

Wir wünschen Ihnen viel Freude bei Ihrem Besuch
Ihr Team der Pressestelle