Veranstaltungen

So 08.09.
15:30 Uhr
Faszination Technik // 15:30 Uhr
Deutsches Musikautomaten-Museum
Konzert im Rahmen des Bruchsaler Orgelspaziergangs

Faszination Technik

„Faszination Technik“ mit Musik der großen selbstspielenden Philharmonie-Orgel der Firma Welte Freiburg, im Rahmen des Bruchsaler Orgelspaziergangs.
0 Euro zzgl. Eintritt
Fr 13.09.
16:00 Uhr
Highlights im Badischen Landesmuseum // 16:00 Uhr
Schloss Karlsruhe
Happy Friday-Führung

Highlights im Badischen Landesmuseum

Zum Ausklang der Arbeitswoche erhalten Sie kostenfrei spannende Einblicke in unsere Sammlungsausstellungen vor Ort. Die Führung mit unseren Kurator*innen, Volontär*innen oder Kulturvermittler*innen stellt Ihnen besondere Themen und Objekte im Museum vor, manchmal auch in badischer Mundart...
0 Euro
Sa 14.09.
10:00 Uhr
Öffentliche Vorlage: Archäologie in Baden hautnah // 10:00 Uhr
Schloss Karlsruhe

Öffentliche Vorlage: Archäologie in Baden hautnah

Einmal ein bronzezeitliches Schwert oder einen steinzeitlichen Faustkeil aus nächster Nähe ohne Vitrinenglas erleben – unsere Explainer*innen legen Ihnen in unserer Sammlungsausstellung Archäologie in Baden ein Originalobjekt zur genauen Betrachtung vor.
0 Euro | zzgl. Eintritt
Eine Besucherin hält einen Bronzearmreif.
Sa 14.09.
15:00 Uhr
Welterbe des Mittelalters // 15:00 Uhr
Konstanz, Archäologisches Landesmuseum Baden-Württemberg
Überblicksführung

Welterbe des Mittelalters

Der geführte Rundgang durch die Große Landesausstellung leitet Sie von den Ursprüngen des Benediktinerklosters Reichenau hin zu den europaweiten Beziehungen des Klosters. Eines der großen Highlights stellen die einzigartigen Buchmalereien und kostbaren Prachtbände aus dem Reichenauer Skriptorium dar. Tauchen Sie ein in das geistliche Leben, das Wirken und den Alltag der Reichenauer Mönche. Die Ausstellung findet im Archäologischen Landesmuseum Baden-Württemberg in Konstanz statt.
4 Euro | ermäßigt: 3 Euro | zzgl. Eintritt
Mittelalterliche Abbildung einer sitzenden Frau
So 15.09.
13:00 Uhr
Welterbe des Mittelalters // 13:00 Uhr
Konstanz, Archäologisches Landesmuseum Baden-Württemberg
Überblicksführung

Welterbe des Mittelalters

Der geführte Rundgang durch die Große Landesausstellung leitet Sie von den Ursprüngen des Benediktinerklosters Reichenau hin zu den europaweiten Beziehungen des Klosters. Eines der großen Highlights stellen die einzigartigen Buchmalereien und kostbaren Prachtbände aus dem Reichenauer Skriptorium dar. Tauchen Sie ein in das geistliche Leben, das Wirken und den Alltag der Reichenauer Mönche. Die Ausstellung findet im Archäologischen Landesmuseum Baden-Württemberg in Konstanz statt.
4 Euro | ermäßigt: 3 Euro | zzgl. Eintritt
Mittelalterliche Abbildung einer sitzenden Frau
So 15.09.
14:30 Uhr
Highlight-Führung // 14:30 Uhr
Schloss Karlsruhe

Highlight-Führung

Highlights im Badischen Landesmuseum
3 Euro erm. 1 Euro zzgl. Eintritt
Detailaufnahme von einem Gebäude am Karlsruher Schloss.
So 15.09.
15:00 Uhr
Welterbe des Mittelalters // 15:00 Uhr
Konstanz, Archäologisches Landesmuseum Baden-Württemberg
Überblicksführung

Welterbe des Mittelalters

Der geführte Rundgang durch die Große Landesausstellung leitet Sie von den Ursprüngen des Benediktinerklosters Reichenau hin zu den europaweiten Beziehungen des Klosters. Eines der großen Highlights stellen die einzigartigen Buchmalereien und kostbaren Prachtbände aus dem Reichenauer Skriptorium dar. Tauchen Sie ein in das geistliche Leben, das Wirken und den Alltag der Reichenauer Mönche. Die Ausstellung findet im Archäologischen Landesmuseum Baden-Württemberg in Konstanz statt.
4 Euro | ermäßigt: 3 Euro | zzgl. Eintritt
Mittelalterliche Abbildung einer sitzenden Frau
So 15.09.
15:00 Uhr
Gelb ist die Farbe der Sonne // 15:00 Uhr
Deutsches Musikautomaten-Museum
Kinder- und Familientheater

Gelb ist die Farbe der Sonne

Ein Stück in Worten, Zeichen, Gesten, Geräuschen und Farben von Brendan Murray Eine Kooperation der Badischen Landesbühne mit dem Deutschen Musikautomaten-Museum Deutschsprachige Erstaufführung mit Deutscher Gebärdensprache (DGS) Yoshi und Hani sind beste Freunde, so lange gelb die Farbe der Sonne ist. Aber plötzlich interessiert sich Yoshi nur noch für das Drachensteigen und lässt Hani nicht mehr mitspielen. Ein Streit bricht aus, der Himmel verdunkelt sich und Wolken ziehen auf. Um Hanis Schmerz für Yoshi spürbar zu machen, lässt Hani Yoshis Drachen davonfliegen. Nach und nach legt sich der Sturm, die beiden finden wieder einen Weg zueinander und lernen, ihren Verletzungen Ausdruck zu verleihen. Gelb ist die Farbe der Sonne ist ein bezauberndes Stück über die Freundschaft zweier Kinder, die lernen, sich über ihre Gefühle zu verständigen und die Grenzen des jeweils anderen zu respektieren. Dass beide auf unterschiedliche Weise kommunizieren – der eine in gesprochener Sprache, die andere in Gebärdensprache – macht deutlich, dass es nicht zwingend das gesprochene Wort braucht, um Gefühle zu erkennen und zu verstehen. Spielerisch vermittelt das Stück von Brendan Murray, wie Barrierefreiheit in den kreativen Prozess eingebettet werden kann, und wie Kinder sich verschiedenen Kommunikationsformen annähern können. Die Badische Landesbühne ist mit einem inklusiven Theaterstück zu Gast im Deutschen Musikautomaten-Museum. Mit fünf Aufführungen in Deutscher Gebärdensprache für Kinder ab 3 Jahren präsentiert die Badische Landesbühne das Kinder- und Familienstück „Gelb ist die Farbe der Sonne“ in der Historischen Wirtschaft im Schloss Bruchsal. Unterstützt von der Projektförderung Kinder- und Jugendtheater durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg. Tickets bei der Badischen Landesbühne unter: www.badische-landesbuehne.de Video in DGS Foto: Manuel Wagner
10 Euro erm. 6 Euro / Junges Ticket bis 27 Jahren 8 Euro
Die Rückenansicht einer Frau, die in den Himmel und die Sonne blickt und ein fröhlicher Mann mit schwarzen Locken der sich ihr zuwendet
Sa 21.09.
10:00 Uhr
Öffentliche Vorlage: Archäologie in Baden hautnah // 10:00 Uhr
Schloss Karlsruhe

Öffentliche Vorlage: Archäologie in Baden hautnah

Einmal ein bronzezeitliches Schwert oder einen steinzeitlichen Faustkeil aus nächster Nähe ohne Vitrinenglas erleben – unsere Explainer*innen legen Ihnen in unserer Sammlungsausstellung Archäologie in Baden ein Originalobjekt zur genauen Betrachtung vor.
0 Euro | zzgl. Eintritt
Eine Besucherin hält einen Bronzearmreif.
Sa 21.09.
15:00 Uhr
Welterbe des Mittelalters // 15:00 Uhr
Konstanz, Archäologisches Landesmuseum Baden-Württemberg
Überblicksführung

Welterbe des Mittelalters

Der geführte Rundgang durch die Große Landesausstellung leitet Sie von den Ursprüngen des Benediktinerklosters Reichenau hin zu den europaweiten Beziehungen des Klosters. Eines der großen Highlights stellen die einzigartigen Buchmalereien und kostbaren Prachtbände aus dem Reichenauer Skriptorium dar. Tauchen Sie ein in das geistliche Leben, das Wirken und den Alltag der Reichenauer Mönche. Die Ausstellung findet im Archäologischen Landesmuseum Baden-Württemberg in Konstanz statt.
4 Euro | ermäßigt: 3 Euro | zzgl. Eintritt
Mittelalterliche Abbildung einer sitzenden Frau
Laden der Eventliste fehlgeschlagen

Die Eventliste konnte nicht geladen werden. Bitte prüfen Sie ihre Netzwerkverbindung und versuchen Sie es erneut.

Erneut versuchen
Event konnte nicht geladen werden

Das Event konnte nicht geladen werden. Bitte prüfen Sie ihre Netzwerkverbindung und versuchen Sie es erneut.

Erneut versuchen