Angebote für Kindergärten

Bitte beachten Sie den aktuellen Hinweis

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Corona-Virus kommt es bis auf Weiteres zu Einschränkungen im Museumsbetrieb. Weitere Auskünfte erhalten Sie beim Buchungsservice: T +49 (0)721 926-6520, service@landesmuseum.de

Interaktive Rundgänge

Bei 60-minütigen interaktiven Rundgängen erfahren Vorschulkinder durch eine altersgerechte Vermittlung von früheren Umwelt- und Lebensbedingungen der Menschen. Inszenierungen, nachgebaute Objekte zum Anfassen oder Rollenspiele unterstützen sie dabei, vergangene Zeiten anschaulich und spielerisch zu erkunden. 
Zielgruppe: Vorschulkinder ab 5 Jahren
Dauer: 60 min
Kosten: 30 Euro, 3 Begleitpersonen frei
Gruppengröße: max. 15 Teilnehmer*innen (inkl. Begleitpersonen)

Interaktive Rundgänge mit Workshops

Bei 120-minütigen interaktiven Rundgängen entdecken Vorschüler*innen anschaulich und spielerisch vergangene Lebenswelten und vergleichen ihre Erkenntnisse mit der Gegenwart. Im anschließenden Workshop vertiefen sie das Gelernte und Erlebte mit kreativen Angeboten.
Zielgruppe: Vorschulkinder ab 5 Jahren
Dauer: 120 min / 90 min
Kosten: 50 Euro / 40 Euro, 3 Begleitpersonen frei
Gruppengröße: max. 15 Teilnehmer*innen (inkl. Begleitpersonen)

Alle buchbaren Angebote in den Sammlungen

Im Folgenden finden Sie die verschiedenen Angebote in unseren Karlsruher Sammlungsausstellungen:
> Steinzeit in Baden
Das Alte Ägypten
Römische Antike
Leben im Mittelalter
> Schloss- und Stadtgeschichte
Das 19. Jahrhundert
> Die Karlsruher Türkenbeute

Alle Angebote sind an den Orientierungsplan für Bildung und Erziehung für baden-württembergische Kindergärten angelehnt und auch für Inklusionsgruppen geeignet. Die Angebote für Kindergärten in den Sonderausstellungen finden Sie hier.


Digitale Angebote

Die digitalen Angebote des Badischen Landesmuseums finden Sie hier.


Schatzsuche im Museum

Eine Expedition durchs Schloss für Kinder von 5–10 Jahren
Unser Forschungsroboter Expi.1 begleitet Kinder zu ganz unterschiedlichen Schätzen im Museum. Warum sind diese Dinge eigentlich kostbar? Was erzählen sie uns über die Vergangenheit? Und was macht ein Museum? Anhand von kniffeligen Aufgaben finden die Kinder z.B. heraus, warum eine alte Steintafel richtig wertvoll ist.
Zielgruppe: Geeignet für Kinder von 5–10 Jahren
Kosten: 3 Euro, erhältlich an der Museumskasse (Das Paket umfasst ein Aufgabenheft sowie Arbeitsmaterial für max. 5 Kinder)
Anmeldung: Sie können mit dem Entdeckungsheft eigenständig das Museum erkunden. Bitte melden Sie den Besuch mit Ihrer Gruppe vorher bei unserem Buchungsservice an: service@landesmuseum.de
 


Informationen zur Buchung 

Anmeldung: Bis zu 21 Tage vor dem gewünschten Termin über das Buchungsformular
Bitte beachten Sie, dass Führungen in Eigenregie derzeit leider nicht möglich sind.
Storno: Absagen in schriftlicher Form sind bis 8 Tage vor der Veranstaltung möglich. Andernfalls muss das Honorar in voller Höhe in Rechnung gestellt werden.

Informationen rund um den Museumsbesuch

Die Aufsichtspflicht liegt während des gesamten Museumsbesuchs bei den betreuenden Lehrer*innen bzw. Erzieher*innen.
Um zeitliche Abstände zwischen mehreren Gruppen zu überbrücken, bietet es sich z.B. an, den Robinson-Spielplatz im Schlossgarten (Richard-Willstätter-Allee, 76131 Karlsruhe) zu besuchen.
Bedenken Sie bei Ihrer Buchung, dass das Baden-Württemberg-Ticket erst ab 9 Uhr gültig ist.
Hinweise zur Anfahrt finden Sie hier.


Buchungsservice

Mo–Do 9–12 und 14–17 Uhr
Fr 9–12 Uhr

T +49 (0)721 926-6520
F +49 (0)721 926-6537

Zur Online-Buchungsanfrage

E-Mail schreiben

Weitere Hinweise für den Besuch im Badischen Landesmuseum mit einer Gruppe finden Sie hier.