Turm und Aussichtsplattform

Wer die 165 Stufen vom Fuße des Schlossturms bis zur Aussichtsplattform meistert, wird mit einem einzigartigen Blick über die Stadt belohnt: In 42 Metern Höhe ist der Karlsruher Fächer, typisches städtebauliches Merkmal der Stadt, deutlich zu erkennen. Vom Turm aus strahlen neun Alleen fächerartig gen Süden in Richtung Innenstadt – ein Stadtgrundriss, der einzigartig in Deutschland ist.

Die Aussichtsterrasse führt um den achteckigen Turm und eröffnet einen beeindruckenden Rundumblick. Karlsruher Knotenpunkte und bedeutende Gebäude können von hier aus einer ganz neuen Perspektive entdeckt werden, darunter das Bundesverfassungsgericht, die Pyramide auf dem Marktplatz, die fürstliche Grabeskapelle im Hardtwald oder das Wildparkstadion. In der Ferne erkennt man nicht nur den Durlacher Turmberg oder den Geigersberg, sondern erhält ein Panorama bis in den Schwarzwald, zu den Pfälzer Bergen und den Vogesen nach Frankreich.

Schlossturm

Öffnungszeiten
Di–Do 10–16:15 Uhr
(Letzter Aufstieg: 16 Uhr)
Fr–So, Feiertage 10–17:15 Uhr
(Letzter Aufstieg: 17 Uhr)

Eintritt (inkl. Filmerlebnis)
4 Euro
3 Euro ermäßigt
1 Euro Schüler*innen
Unter 18 Jahren kostenfrei!


Bildergalerie