Schloss Karlsruhe

1715 gründete Markgraf Karl Wilhelm von Baden­-Durlach Schloss und Stadt „Carols Ruh“ mitten im Hardtwald. Berühmt geworden ist die Stadt Karlsruhe für ihren vom Schloss ausgehenden fächer­förmigen Grundriss: Vom zentralen Schloss­turm strahlen 32 Achsen aus, die durch einen Zirkelschlag geschnitten werden. Knapp 200 Jahre diente das Karlsruher Schloss als Wohn­ und Regierungssitz der Markgrafen, später der Großherzöge von Baden. Im Novem­ber 1918 floh der letzte amtierende Großherzog Friedrich II. vor den revolutionären badischen Truppen. Damit verlor das Karlsruher Schloss seine Funktion als Residenz. Seit 1919 ist das Schloss Sitz des Badischen Landesmuseums.

Heute ist das Karlsruher Schloss im Zentrum der Fächerstadt Wahrzeichen und Hotspot zugleich. Neben dem Badischen Landesmuseum bietet die ehemalige Residenz der badischen Markgrafen und Großherzöge noch weit mehr. Überzeugen Sie sich selbst!



@badischeslandesmuseum

In der Ausstellung „Schmetterling erbeutet“ knöpft sich Parastou Forouhar regelrecht das Ornament vor: Die Werke der...In der heutigen Folge von "Is ja 'n Ding" geht es um einen sogenannten "Depothüter" - ein Museumsobjekt, das selten oder...... der Schlossgarten für die Bundesgartenschau 1967 umgestaltet wurde? Unter anderem wurde der See um das 8-fache...🟠Mit der Aktion „Orange the World“ machen die Vereinten Nationen auf Gewalt gegen Frauen aufmerksam – allein in...In einem Monat ist Weihnachten - habt Ihr schon alle Geschenke beisammen? ⁣
⁣
Wenn nicht, werdet Ihr vielleicht in...„Ich schreibe, weil ich sonst zwei Köpfe bräuchte, um mit meinen Gedanken klarzukommen …“

… schrieb ich auf meinem...Aktuell ist der Schlossgarten stimmungsvoll und herbstlich bunt!⁣
⁣
📷 Stephan Hock⁣
⁣
#BadischesLandesmuseum...In der neuen Podcast-Folge von "Is ja 'n Ding" geht es um diesen römischen Ringschlüssel.⁣
⁣
🎧...

Besuchen Sie uns!

Badisches Landesmuseum
Schloss
76131 Karlsruhe

T +49 (0)721 926-6514
F +49 (0)721 926-6537
info@landesmuseum.de