Angebote für Erwachsene

Bitte beachten Sie den aktuellen Hinweis

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Corona-Virus kommt es bis auf Weiteres zu Einschränkungen im Museumsbetrieb. Weitere Auskünfte erhalten Sie beim Buchungsservice: T +49 (0)721 926-6520, service@landesmuseum.de

Entdecken Sie unsere Sammlungsausstellungen gemeinsam mit erfahrenen Kulturvermittler*innen, Kurator*innen und Restaurator*innen. Neben öffentlichen Führungen und Museumsgesprächen bieten wir buchbare Gruppenführungen an, die an Ihren Interessen ausgerichtet sind.

Die Angebote zu unseren Sonderausstellungen finden Sie hier und in unserem Kalender.


Online-Angebote

Kulturhäppchen am Mittag
Das kurze Online-Format Kulturhäppchen am Mittag bietet Ihnen einen interaktiven Kulturgenuss. Ob von zu Hause oder in Ihrer Mittagspause vom Arbeitsplatz – in der Videokonferenz sind Sie live dabei. Entdecken Sie die Schätze des Badischen Landesmuseums und kommen Sie darüber ins Gespräch mit unseren Kurator*innen, Restaurator*innen und Kulturvermittler*innen. Erfahren Sie mehr über Geschichte und Hintergründe der Objekte, die Ihnen vorgestellt werden. Den Zugangslink erhalten Sie einen Tag vorab per E-Mail.
Dauer: jeweils max. 30 Min
Anmeldung bis 3 Tage vorab unter service@landesmuseum.de
Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt. Die Veranstaltung ist kostenlos.
Die einzelnen Terminefinden Sie in unserem Kalender.


Öffentliche Führungen und Veranstaltungen

Regelmäßig stattfindende öffentliche Führungen und Themengespräche laden Sie ein, unsere Sammlungen zu entdecken. Dafür müssen Sie sich nicht anmelden! Kommen Sie vorbei, lernen Sie die Highlights kennen oder setzten Sie sich mit speziellen Themen auseinander. Die Termine finden Sie in unserem Kalender.

Happy Friday
Jeden Freitag um 16 Uhr bieten wir eine kostenfreie Themenführung in den Sammlungsausstellungen an. In diesem Rahmen finden regelmäßig auch moderierte Gespräche mit Zeitzeug*innen und Rundgänge mit dem Mundartdichter Thomas Heitlinger statt.
Aktuelle Termine finden Sie im Kalender.

Gesprächsforum
Das Gesprächsforum am Vor- oder Nachmittag beleuchtet auf dialogische Art Aspekte der Alltagskultur und lädt zu Vergleichen mit eigenen Lebenserfahrungen ein. Während des gesamten Museumsgesprächs gibt es die Gelegenheit zum Sitzen. Barrierefreie Wege garantieren älteren Besucher*innen und Menschen mit Behinderung eine bequeme und ungestörte Teilnahme.
Aktuelle Termine finden Sie im Kalender.

Hinter den Dingen
Außergewöhnliche Blickwinkel eröffnet die Reihe Hinter den Dingen. Während des einstündigen Museumsgesprächs werden ausgewählte Objekte in den Fokus gerückt und intensiv betrachtet. Im Dialog erörtern ein*e Wissenschaftler*in und ein Theologe Herkunft, Entstehung und Bedeutung des Exponats, wobei sie sich aktiv mit den Besucher*innen austauschen.
In Kooperation mit dem Bildungszentrum Karlsruhe.
Aktuelle Termine finden Sie im Kalender.


Buchbare Führungen

Genießen Sie mit Ihrer Gruppe eine Führung durch die Ausstellungen an einem individuellen Termin! Im Folgenden finden Sie detaillierte Informationen zu unserem Angebot sowie die Buchungsmodalitäten. Die buchbaren Gruppenangebote in den Sonderausstellungen finden Sie hier.

Highlightführungen im Schloss

Höhepunkte aus 5.000 Jahren
Reisen Sie anhand ausgewählter Highlights durch 5.000 Jahre Kulturgeschichte und entdecken Sie die bedeutendsten Kulturschätze des Museums.
Dauer: 90 min
Kosten: Führung werktags 100 Euro, Wochenende 110 Euro zzgl. Eintritt

Badische Geschichte express
Kostbarkeiten aus den Sammlungsausstellungen „Schloss und Hof“ sowie „Baden und Europa“ warten beim Rundgang auf Ihre Entdeckung.
Dauer: 60 min
Kosten: Führung werktags 75 Euro, Wochenende 85 Euro zzgl. Eintritt

Angebote in der Sammlungsausstellung Archäologie in Baden – Expothek¹

Überblicksführung
Im Anschluss an die Führung besteht die Möglichkeit, die Expothek frei zu erkunden.
Dauer: 60 min
Kosten: werktags 75 Euro, Wochenende 85 Euro zzgl. Eintritt
Gruppengröße: max. 15 Personen

Überblicksführung mit Objektvorlage
Im Anschluss an die Führung erfolgt in der Expothek die Objektvorlage durch eine*n Explainer*in.
Dauer: 90 min
Kosten: werktags 100 Euro, Wochenende 110 Euro zzgl. Eintritt
Gruppengröße: max. 6 Personen

Premiumvorlage
Lassen Sie sich in einer Kleingruppe von bis zu 6 Personen exklusiv Objekte zur Selbsterkundung vorlegen.
Dauer: 60 min
Kosten: werktags 75 Euro, Wochenende 85 Euro zzgl. Eintritt

Überblicksführungen in den Sammlungsausstellungen

> Archäologie in Baden                                                                                          
> Römer am Oberrhein (derzeit nicht buchbar)                                                                                                               
> Antike Kulturen
> Mittelalter
> Renaissance
> Schloss und Hof
> Die Karlsruher Türkenbeute
> Baden und Europa
> WeltKultur / GlobalCulture
> Museum beim Markt
> Museum in der Majolika

Dauer: 60 min
Kosten: Führung werktags 75 Euro, Wochenende 85 Euro zzgl. Eintritt
Auf Anfrage sind auch Führungen in Fremdsprachen möglich.

Kostümführungen

Hans Rott – Der erste Direktor des Badischen Landesmuseums
Gründungsdirektor Hans Rott berichtet von großen Plänen für sein Museum in einer bewegten Zeit von 1919 bis 1938 und stellt dabei die Highlights der Sammlungen vor.

Großherzogin Stéphanie – Auf den Spuren Napoleons
Großherzogin Stéphanie plaudert über Pracht und Alltagsleben im Schloss und in der Stadt zur Zeit Napoleons. Auch die geheimnisvollen Geschehnisse um Kaspar Hauser bleiben nicht unerwähnt.

Dauer: 60 min      
Kosten: Führung 105 Euro werktags, 115 Euro am Wochenende zzgl. Eintritt


Informationen zur Buchung

Gruppengröße: max. 15 Teilnehmer*innen
Ab einer Gruppengröße von 10 Personen gilt der ermäßigte Eintritt.
Anmeldung: Bis zu 21 Tage vor dem gewünschten Termin über das Buchungsformular
Führungen für Gruppen in Eigenregie sind derzeit leider nicht möglich.
Storno: Absagen in schriftlicher Form sind bis 8 Tage vor der Veranstaltung möglich. Andernfalls muss das Honorar in voller Höhe in Rechnung gestellt werden.
Service: Tragbare Sitzgelegenheiten in Form von leichten Klapphockern sowie Rollstühle und Buggys stehen unseren Besucher*innen im ganzen Schloss zur Verfügung.

Regelung für freie Eintritte bei Gruppenführungen
Bei professionell organisierten Reisegruppen haben pro Reisegruppe unabhängig von der Gruppengröße ein*e Busfahrer*in und eine Reiseleitung freien Eintritt bzw. müssen keine Führungsgebühren bezahlen. Ausnahme: Bei großen Reisegruppen, die mit mehreren Bussen anreisen, gilt diese Regelung pro Bus, d.h. bei zwei Bussen haben zwei Busfahrer*innen und zwei Reiseleiter*innen freien Eintritt.

Buchungsservice

Mo–Do 9–12 und 14–17 Uhr
Fr 9–12 Uhr

T +49 (0)721 926-6520
F +49 (0)721 926-6537

Zur Online-Buchungsanfrage

E-Mail schreiben