Öffentliche Veranstaltungen

Fr 03.03.
16:00 Uhr
Happy Friday-Führung: Geliebte Alltagshelfer // 16:00 Uhr
Schloss Karlsruhe

Happy Friday-Führung: Geliebte Alltagshelfer

Zum Ausklang der Arbeitswoche erhalten Sie kostenfrei spannende Einblicke in unsere Sammlungsausstellungen vor Ort. Die Führung mit unseren Kurator*innen, Volontär*innen oder Kulturvermittler*innen stellt Ihnen besondere Themen und Objekte im Museum vor, manchmal auch in badischer Mundart… "Geliebte Alltagshelfer, Streitereien im Depot und Pixel für alle – Beziehungsgeschichten rund um die Museumshelden" mit Sarah Wirschke Ohne Anmeldung, Teilnahmezahl begrenzt
0 Euro
Besucherin betrachten Ausstellungsobjekte
Sa 04.03.
10:00 Uhr
Öffentliche Vorlage: Archäologie in Baden hautnah // 10:00 Uhr
Schloss Karlsruhe

Öffentliche Vorlage: Archäologie in Baden hautnah

Einmal ein bronzezeitliches Schwert oder einen steinzeitlichen Faustkeil aus nächster Nähe ohne Vitrinenglas erleben – unsere Explainer*innen legen Ihnen in unserer Sammlungsausstellung Archäologie in Baden ein Originalobjekt zur genauen Betrachtung vor. Ohne Anmeldung, Teilnahmezahl begrenzt.
0 Euro zzgl. Eintritt
Lochstab aus der Archäologie in Baden
So 05.03.
11:00 Uhr
Führung: Ein Rundgang durch Baden und Europa // 11:00 Uhr

Führung: Ein Rundgang durch Baden und Europa

Ob Antike, Renaissance oder Schloss und Hof – erkunden Sie mit unseren Kulturvermittler*innen auf einem einstündigen Rundgang eine unserer zahlreichen Sammlungsausstellungen. Ohne Anmeldung, Teilnahmezahl begrenzt
3 Euro / Kinder 1 Euro zzgl. Eintritt
Blick in die Sammlungsausstellung Baden und Europa
So 05.03.
14:00 Uhr
Themenführung: Frau Musica - Musik ist Frauensache! // 14:00 Uhr
Deutsches Musikautomaten-Museum

Themenführung: Frau Musica - Musik ist Frauensache!

Viele Musikautomaten zeigten Darstellungen von Frauen oder nutzen zur Vermarktung Namen wie Terpsichore oder Aurora. In der bürgerlichen Kultur um 1900 war das Klavierspiel wichtiges Element der Erziehung „höherer Töchter“ – dies spiegelte sich in der Werbung für selbstspielende Klaviere wider. Auch wenn der Vertrieb der Automaten Männersache war, wurden Frauen als Kundinnen und Nutzerinnen der Geräte und von Musikreproduktionen entdeckt. So konsumieren heute junge Frauen durchschnittlich mehr Musik als ihre männlichen Altersgenossen. Musik ist also Frauensache! Erleben sie in dieser Themenführung einen anderen Blickwinkel auf die Sammlung des Deutschen Musikautomaten-Museum im Schloss Bruchsal. Mit Kira Kokoska Ohne Anmeldung, Teilnahmezahl begrenzt
2 Euro zzgl. Eintritt
Objekt aus dem Deutschen Musikautomaten-Museum
Mi 08.03.
17:00 Uhr
Kultur am Telefon: Inklusive Hörführung mit Audiodeskription // 17:00 Uhr
Online

Kultur am Telefon: Inklusive Hörführung mit Audiodeskription

„Von gefüllten Haselmäusen und gebackenen Sauzitzen: Nehmen Sie Platz zu einem römischen Gastmahl!" Anmeldung: service@landesmuseum.de oder Tel. 0721/926-6520
5 Euro
Ansicht der Ausstellung Römer am Oberrhein
Fr 10.03.
16:00 Uhr
Happy Friday-Führung: Das Museum im Überblick // 16:00 Uhr
Schloss Karlsruhe

Happy Friday-Führung: Das Museum im Überblick

Zum Ausklang der Arbeitswoche erhalten Sie kostenfrei spannende Einblicke in unsere Sammlungsausstellungen vor Ort. Die Führung mit unseren Kurator*innen, Volontär*innen oder Kulturvermittler*innen stellt Ihnen besondere Themen und Objekte im Museum vor, manchmal auch in badischer Mundart… Ohne Anmeldung, Teilnahmezahl begrenzt
0 Euro
Schlossansicht von außen
Sa 11.03.
10:00 Uhr
Öffentliche Vorlage: Archäologie in Baden hautnah // 10:00 Uhr
Schloss Karlsruhe

Öffentliche Vorlage: Archäologie in Baden hautnah

Einmal ein bronzezeitliches Schwert oder einen steinzeitlichen Faustkeil aus nächster Nähe ohne Vitrinenglas erleben – unsere Explainer*innen legen Ihnen in unserer Sammlungsausstellung Archäologie in Baden ein Originalobjekt zur genauen Betrachtung vor. Ohne Anmeldung, Teilnahmezahl begrenzt.
0 Euro zzgl. Eintritt
Lochstab aus der Archäologie in Baden
So 12.03.
11:00 Uhr
Highlight-Führung // 11:00 Uhr
Schloss Karlsruhe

Highlight-Führung

Erhalten Sie bei unserer einstündigen Highlight-Führung spannende Einblicke in die vielfältigen Sammlungsausstellungen, und lernen Sie herausragende Schätze des Badischen Landesmuseums kennen. Ohne Anmeldung, Teilnahmezahl begrenzt.
3 Euro / Kinder 1 Euro zzgl. Eintritt
Blick aus der Luft über das Karlsruher Schloss in Richtung Stadt.
So 12.03.
14:00 Uhr
Themenführung: Die wunderbare Welt der Musikautomaten // 14:00 Uhr
Deutsches Musikautomaten-Museum

Themenführung: Die wunderbare Welt der Musikautomaten

Musik ist heute allgegenwärtig. Sie lässt sich elektronisch erzeugen, via Internet herunterladen, beliebig speichern und über das Handy abspielen. Doch die Geschichte selbstspielender Musik begann verstärkt im 18. Jahrhundert. Damals erklangen Melodien aus mechanischen Flötenuhren vor allem in höfischen Kreisen. Im 19. Jahrhundert eroberten große Musikautomaten großbürgerliche Salons, Kneipen, Jahrmärkte und Straßen. So wurde Musik allmählich einer breiten Gesellschaftsschicht zugänglich. Mit der Führung begibt sich der Besucher auf eine faszinierende Klangreise durch die Zeit. Er erfährt von den Möglichkeiten, nicht nur Pfeifen und Glocken, sondern auch „echte“ Tasten-, Blas-, Schlag- und sogar Saiteninstrumente zum Klingen zu bringen. Große Orchestrien, menschenähnliche Figurenautomaten sowie die komplexe Musiktechnik im Inneren der Instrumente, versetzen die Besucher ins Staunen. Mit Anne Wagner Ohne Anmeldung, Teilnahmezahl begrenzt
2 Euro zzgl. Eintritt
Besucherin betrachtet Musikautomat
So 12.03.
15:00 Uhr
Führung: "Tonangebend - Starke Frauen und ihre Kunst 1918-1945" // 15:00 Uhr
Keramikmuseum Staufen

Führung: "Tonangebend - Starke Frauen und ihre Kunst 1918-1945"

Sonntag, 12. März 2023 (Tag der offenen Töpferei), 15 Uhr, mit Laura Wanckel M.A. Freitag, 31. März 2023, 15:30 Uhr Kuratorinnenführung mit Dr. Joanna Flawia Figiel Sonnstag, 21. Mai 2023 (Internationaler Museumstag), 15 Uhr, mit Dr. Christina Soltani
0 Euro
Maske einer Frau aus Keramik
Laden der Eventliste fehlgeschlagen

Die Eventliste konnte nicht geladen werden. Bitte prüfen Sie ihre Netzwerkverbindung und versuchen Sie es erneut.

Erneut versuchen
Event konnte nicht geladen werden

Das Event konnte nicht geladen werden. Bitte prüfen Sie ihre Netzwerkverbindung und versuchen Sie es erneut.

Erneut versuchen