Treffen der Kulturen

Überblicksrundgang

Die sog. Türkenbeute – Das Osmanische Reich und die Markgrafschaft Baden

Weltweit bedeutende Beutestücke fanden im Zuge der sogenannten Türkenkriege im 17. Jahrhundert ihren Weg in die badischen Sammlungen. Prunkvolles Rüst- und Reitzeug, Hoheitszeichen, kostbare Textilien und Gebrauchsgegenstände erzählen von der faszinierenden Kultur und Ausbreitung des Osmanischen Reiches. Sie berichten von Begegnungen und wechselseitigem Austausch zwischen Menschen und Kulturen.

Zielgruppe: Empfohlen für Klasse 11–13
Dauer: 60 min
Kosten: 40 Euro, 2 Begleitpersonen frei
Gruppengröße: max. 15 Teilnehmer*innen (inkl. Begleitpersonen)
 

Überblicksrundgang

WeltKultur / GlobalCulture

Die Schüler*innen erfahren von den oft unbekannten wechselseitigen Einflüssen zwischen Kulturen und auf welchen Wegen sich z.B. Handwerkstechniken und Alltagsgegenstände in der Welt verbreitet haben. Gängige Vorstellungen von „Orient und Okzident“, der Einfluss der Kolonisierung auf kulturelle Stereotypen und „Exotismen“ werden angesprochen.

Zielgruppe: Empfohlen für Klasse 11–13
Dauer: 60 min
Kosten: 40 Euro, 2 Begleitpersonen frei
Gruppengröße: max. 15 Teilnehmer*innen (inkl. Begleitpersonen)